Erich Honnecker auf dem Alex

Erich Honnecker auf dem Alex, sieht eine Riesenschlange von Leuten und denkt sich ‚Stellst dich mal an und schaust, was es gibt.‘

Nach einer kleinen Weile dreht sich der vor ihm stehende um, stutzt kurz und geht. Nach 5 Minuten mit dem nächsten Vordermann das gleiche: er dreht sich um, sieht Erich an, überlegt kurz und geht. So geht das eine Weile und Erich fragt den Nächsten, als der sich umdreht und gerade gehen will ‚Sag mal, wonach steht ihr hier eigentlich an?‘

‚Eigentlich stehen wir nach Ausreiseanträgen, aber wenn du auch einen willst, brauchen wir ja keinen.‘Erich Honnecker auf dem Alex, sieht eine Riesenschlange von Leuten und denkt sich ‚Stellst dich mal an und schaust, was es gibt.‘

Nach einer kleinen Weile dreht sich der vor ihm stehende um, stutzt kurz und geht. Nach 5 Minuten mit dem nächsten Vordermann das gleiche: er dreht sich um, sieht Erich an, überlegt kurz und geht. So geht das eine Weile und Erich fragt den Nächsten, als der sich umdreht und gerade gehen will ‚Sag mal, wonach steht ihr hier eigentlich an?‘

‚Eigentlich stehen wir nach Ausreiseanträgen, aber wenn du auch einen willst, brauchen wir ja keinen.‘

Empfehlung von Pietwien pietwien@gmail.com